Wasserski in Dänemark

Wasserski in Dänemark

Wasserski ermöglicht den perfekten Einstieg in die Welt des Wassersports. Neoprenanzug an, Helm auf, Rettungsweste umgeschnallt und Skier unter die Füße – schon kann der Spaß losgehen. Auch an Dänemarks Westküste gibt es die Möglichkeit, auf dem Ringkøbing Fjord mit den Skiern über das Wasser zu jagen – und zwar im Kabelpark. Hier können Sie Wasserski fahren und Wakeboarden. Gerade für Anfänger bieten sich aber die Wasserskier an, da es mit zwei Bretter unter beiden Füßen einfach leichter als mit einem Wakeboard ist, auf dem Wasser das Gleichgewicht zu halten.

Der Kabelpark: Der perfekte Wasserski-Ort für Anfänger und Profis

Der Kabelpark in Hvide Sande gehört zu den absoluten Highlights für Sportbegeisterte in der Gegend. Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren können sich hier entweder die notwendige Ausrüstung zum Wasserski fahren oder Wakeboarden ausleihen oder auch mit der eigenen Ausrüstung aufs Wasser gehen.
Wie immer in Wasserskianlagen werden Sie auch hier an einer Seilbahn entlanggeführt. Dank diverser Rampen können Profis waghalsige Sprünge wagen, während sich Anfänger von den Rampen erst einmal fernhalten. Der Ringkøbing Fjord liegt zwar geschützt hinter Dünen, der Wind kann aber trotzdem ordentlich pusten. Dann wird es für Anfänger etwas schwieriger. Insgesamt ist der Kabelpark in Hvide Sande aber sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene absolut geeignet.
Im zum Kabelpark gehörigen Café gibt es leckeres Essen und einen sehr guten Espresso – und in der Sauna können Sie sich nach unzähligen Runden auf den Wasserskiern aufwärmen und entspannen.

Kurse & Preise im Kabelpark

Die Preise für Wasserski und Wakeboarden sind identisch und sehen folgendermaßen aus:

  • Eine Stunde mit eigener Ausrüstung: 200 DKK
  • 90 Minuten inkl. Ausrüstung: 325 DKK
  • 2 Stunden Anfängerkurs mit Anleitung (vorher zu buchen): 400 DKK
  • 4 Stunden mit eigener Ausrüstung: 300 DKK
  • 4 Stunden inkl. Ausrüstung: 480 DKK
  • Tageskarte mit eigener Ausrüstung: 375 DKK
  • Tageskarte inkl. Ausrüstung: 600 DKK

Pro Stunde fallen also bei kürzeren Aufenthalten etwas mehr als 25 Euro an (Stand: September 2020). Vor allem bei einer Tageskarte kommen Sie mit eigener Ausrüstung jedoch günstiger weg.
Wenn Sie als größere Gruppe zum Kabelpark kommen möchten, müssen Sie vorher auf der Website genau wie für die Anfängerkurse einen Termin buchen.

Ferienhäuser in unmittelbarer Nähe

Suchen Sie noch die passende Unterkunft für Ihren Dänemark-Urlaub? Dann schauen Sie sich doch die Ferienhäuser von DanWest einmal an. Zwischen Nordsee und Ringkøbing Fjord finden Sie hier eine Vielzahl an Häusern, die wie kaum etwas anderes für die typische dänische Hygge stehen. Nach einem ereignisreichen Tag auf Wasserskiern gibt es einfach nichts Besseres, als in die wohlige Geborgenheit unserer Ferienhäuser zurückzukommen. Wir freuen uns auf Sie!

Ferienhaus von DanWest