FAQ - Häufig gestellte Fragen

 
 

Anreise und Abreise

Lesen Sie mehr unter Anreise und Abreise.

Elektrik

In allen Ferienhäusern befindet sich Elektrik ,wie Stromkasten mit Sicherungen und Stromzähler.

Den Stromkasten finden Sie normal im Ferienhaus oder im zugehörigen Geräteraum. Der Stromzähler befindet sich normal aussen am Ferienhaus- meist aussen an der Wand, wo innenwendig der Stromkasten sitzt.

In manchen Ferienhäusern befinden sich mittlerweile automatische Sicherungen, bei denen man nur einen Druckknopf betätigen muss, um den Strom einzuschalten nach einem Stromausfall der einzelnen Gruppen. In Ferienhäusern mit "älteren" Installationen befinden sich in der Regel keramische Sicherungen, die benutzt werden können. Ersatzsicherungen befinden sich normal im Ferienhaus und können gebraucht werden, wenn eine Sicherung springen sollte.

Sollte der Strom im ganzen Haus ausfallen, so ist normalerweise das Relais ausgefallen. Dies kann durch einen Dreh- oder Druckknopf im Sicherungskasten wieder eingeschaltet werden.

Informationen zur Abrechnunung des Nebenkostenverbrauchs finden Sie unter Strom, Öl, Fernwärme usw..

Fernseher

Unter TV.

Fundsachen

Überprüfen Sie bitte bei der Abreise gründlich, ob Sie etwas im Haus vergessen haben! Falls Sie persönliche Sachen im Haus liegenlassen haben, wird Ihnen unser Personal dabei behilflich sein, die Sachen an Ihre Hausadresse zu senden. Der Versand erfolgt per Nachnahme. Fundsachen werden in der Regel einen Monat im Büro in Årgab aufbewahrt. DanWest haftet nicht für vergessene Sachen!

Fussbodenheizung

Fussbodenheizung befindet sich in den Ferienhäusern, wo das zugehörige Symbol unter den Ferienhaus-Details angezeigt wird. Die Fußbodenheizung benötigt in der Regel 12-24 Stunden zum Aufwärmen, wenn diese nicht bereits zu ihrer Ankunft angeschalten ist.

Gefrierer

Für jedes Ferienhaus finden Sie Informationen über die Größe der Tiefkühltruhe unter Details. Wenn die Größe nicht aufgeführt ist, zögern Sie nicht, wir stehen für Informationen unter Kontakt für Sie bereit.

Haustiere

In einigen Ferienhäusern ist es gestattet Haustiere mitzubrigen, wie Hund und Katze. Zum Ausgangspunkt ist es erlaubt in diesen Ferienhäusern 2 Haustiere mitzubringen. Auf Anfrage können in einigen Ferienhäusern auch mehr als 2 Haustiere mitgebracht werden.

Internet

Einige Ferienhäuser verfügen über gratis Internetzugang. Es handelt sich entweder um W-Lan oder um Kabelverbindung, dies kommt auf die im Haus vorhandene Internetverbindung an. Ob Sie W-Lan oder Kabel nutzen können geht aus den zugehörigen Ferienhausdetails hervor. Lesen Sie mehr unter Internet.

Kaminofen und Holz

Ein Kaminofen befindet sich in den Ferienhäusern, wo das zugehörige Symbol unter den Ferienhaus-Details angezeigt wird. Feuerholz für den Kaminofen ist nicht im Mietpreis enthalten. Normal kann dies beim nächst gelegenen Kaufmann oder entlang der Strassen im Ferienhausgebiet erworben werden. Benutzen Sie unter keinen Umständen den Staubsauger, um die Asche aus dem Kaminofen zu entfernen.

Kinderbett und Hochstuhl

In manchen Häusern steht Ihnen ein Kinderbett und ein Hochstuhl kostenlos zur Verfügung - mehr unter Ferienhaus-Details. Wenn kein Kinderbett oder Hochstuhl im Ferienhaus vorhanden ist, so können diese in unserem Büro gemietet werden. Erhalten Sie mehr Informationen und sehen Sie Preise unter Serviceleistungen.

Reinigung

Sie können die Endreinigung zum Ferienhaus selbst durchführen oder eine von unserem Servicepersonal durchzuführende Endreinigung bestellen. Lesen Sie mehr über Endreinigung und Preise unter Reinigung.

Schlüsselübergabe

Unter Anreise und Abreise.

Sicherungen

Unter Elektrik.

Technikraum

In Häusern mit Pool oder Whirlpool ist meist ein Technikraum vorhanden. Für diesen Raum ist der Zutritt ausschliesslich dem Servicetechniker gestattet. Das Betreten durch Mieter und Gäste ist untersagt! Der Strom im Technikraum muss stets angeschalten sein. Wenn Sie Fragen zur Technik der Ferienhäuser mit Pool oder Standwasserpool haben, so stehen wir gern zur Verfügung. Lesen Sie mehr unter Whirlpool und Pool.

Telefon

In einigen Ferienhäusern ist Festnetztelefon vorhanden. Das Telefon kann entweder für eingehende Gespräche oder für beides, eingehende und ausgehende Gespräche (evtl. mit Zähler) sein. Wenn Sie das Telefon während des Urlaubsaufenthaltes benutzen möchten, so müssen Sie den Telefonzähler bei An- und Abreise notieren und den Verbrauch bei Abreise abrechnen.

Preise unter Strom, Fernwärme, Öl usw.

TV

Alle Ferienhäuser sind entweder mit Sat-TV oder Kabel-TV ausgestattet. In vielen Ferienhäusern ist es mit Sat-TV (parabol) möglich deutsche und andere ausländische Kanäle zu empfangen. Unter den Ferienhaus-Details geht hervor ob ebenfalls dänische Kanäle wie DR1 und TV2 zu empfangen sind.

Es ist untersagt die Fernseh- bzw. Sat-Einstellungen zu verändern/ zu verstellen. Wenn Probleme auftreten, so geben Sie uns bitte Bescheid.

Wie erfolgt die Abrechnung der Nebenkosten?

Der Verbrauch von Strom und Telefon sowie evtl. Fernwärme, Öl usw. wird bei Abreise abgerechnet. Auf dem bei Anreise ausgehändigten Nebenkostenkuvert ersehen Sie, welche Verbrauchseinheiten abrechnet werden. Für weitere Informationen stehen wir gern unter kontakt zur Verfügung.

Whirlpool

Zur Benutzung des Whirlpools müssen die Hygiene- und Badevorschriften stets befolgt werden. Diese finden Sie auf ausgehangenen Tafeln im Badezimmer. Bei Problemen den Whirlpool einzuschalten, stellen Sie sicher, dass das Wasser mindestens 10-15 cm über den Seitendüsen steht. Lesen Sie mehr unter Whirlpool und Pool.