Ferienhäuser in Nr. Fjand und Thorsminde

Das herrliche Ferienhausgebiet Nr. Fjand ist für einen erholsamen Urlaub wie geschaffen. Es liegt umgeben von Meer, Fjord, Heide und Wald und Sie wohnen in einem Ferienhaus inmitten der schönen Natur. Sie haben sowohl eine schöne Aussicht über den gesamten Nissum Fjord als auch über die Insel Fjandø, die ein Vogelschutzgebiet ist. Zwar darf die Insel in den Sommermonaten nicht betreten werden, haben Sie jedoch ein Fernglas dabei, können Sie die vielen verschiedenen Vogelarten während Ihres Urlaubs gut beobachten.

Nur 9 km von Nr. Fjand entfernt, liegt auf der Landzunge zwischen der Nordsee und dem Nissum Fjord, der schöne Ort Thorsminde. Egal wo Sie sich hier befinden, Sie haben immer eine herrliche Aussicht auf die Dünen und das Wasser. Besonders an Thorsminde ist außerdem, dass es ein altes Fischerdorf ist und von den meisten Bewohnern der Beruf als Fischer noch heute ausgeübt wird. Natürlich prägt das den Ort und macht ihn einzigartig. Sie können Fischauktionen und den Hafen besuchen. Für Angler gibt es in der Zeit von Frühling bis Herbst zahlreiche Möglichkeiten im Laufe ihres Urlaubs bei uns in Dänemark ihrem Hobby nachzugehen. Lesen Sie mehr...

Close

1


Gästebewertung:
Bewertung: 4,6 von 5,0 (10 Gäste)

Auf die Merkliste

Haus 2709

Fjand Strand 16, Nr. Fjand

Schönes Ferienhaus in schöner Umgebung in Nr. Fjand

  • Anzahl Personen 6 Pers
  • Das Haus ist renoviert in/Baujahr 2013
    2007
  • Grundstück 92 m2
  • Grundstück 500 m2
  • Abstand zum Strand 1 km
  • Abstand zum Kaufmann 4 km
  • Haustier NICHT zugelassen
  • Nichtraucher Haus
  • Gratis Internetzugang

 
 
 
Preise ab EUR 248,-
Details



Gästebewertung:
Bewertung: 4,5 von 5,0 (18 Gäste)

Auf die Merkliste

Haus 2712

Hagevej 81, Nr. Fjand

Schönes und gepflegtes Ferienhaus in schöner Umgebung in Fjand

  • Anzahl Personen 6 Pers
  • Das Haus ist renoviert in/Baujahr 2014
    1982
  • Grundstück 65 m2
  • Grundstück 1044 m2
  • Abstand zum Strand 1,2 km
  • Abstand zum Kaufmann 3,5 km
  • 2 Haustiere erlaubt
  • Nichtraucher Haus
  • Gratis Internetzugang

 
 
 
Preise ab EUR 239,-
Details



Gästebewertung:
Bewertung: 4,3 von 5,0 (35 Gäste)

Auf die Merkliste

Haus 2705

Nr. Fjandvej 8, Nr. Fjand

Ferienhaus in phantastischer ruhiger Lage nah zum Nissum Fjord

  • Anzahl Personen 6 Pers
  • Das Haus ist renoviert in/Baujahr 2014
    1900
  • Grundstück 143 m2
  • Grundstück 5000 m2
  • Abstand zum Strand 1,4 km
  • Abstand zum Kaufmann 2 km
  • Haustier NICHT zugelassen
  • Sauna
  • Gratis Internetzugang

 
 
 
Preise ab EUR 314,-
Details



1

 

Unsere Ferienhäuser in Nr. Fjand und Thorsminde

Westküste

Die Ferienhäuser, die wir Ihnen in Nr. Fjand und Thorsminde zur Verfügung stellen, sind alle sehr hell und neu oder wurden erst kürzlich renoviert. Des Weiteren sind sie mit allem ausgestattet, was Sie für einen entspannenden Urlaub benötigen. Von Geschirrspülmaschinen über Kaffeemaschinen, Wäschetrocknern und überdachten Terrassen bis hin zu Liegestühlen und WLAN. Manche der Häuser haben sogar eine Sauna und/oder einen Whirlpool. Kommen Sie also zu uns nach Dänemark und genießen Sie einen tollen Urlaub in einer ebenso tollen Ferienwohnung.

Thorsminde – ein gemütlicher Fischerort

Fischerort Thorsminde

Nr. Fjand liegt nur neun Kilometer vom schönen Fischerort Thorsminde, welches bei der Landzunge zwischen Nordsee und Nissum Fjord liegt.
Egal, wo in Thorsminde man sich befindet hat man eine herrliche Aussicht auf Dünen, Fjord und Meer.
Thorsminde ist ein altes Fischerdorf, wo die Fischerei der absolute Hauptberuf ist und dies hat natürlicherweise den Ort geprägt.
Man kann under anderem Fischauktionen besuchen sowie den spannenden Hafen, wo Leben und lebendige Aktivität herrscht und wo es in der Zeit vom Frühling bis zum Herbst hervorragende Möglichkeiten für Angler gibt.

Aktivitäten für die gesamte Familie in der Multihalle

Nahe der beiden Ferienorte Nr. Fjand und Thorsminde gibt es viele Einrichtungen, die für Abwechslung sorgen. So zum Beispiel die Sdr. Nissum Multihalle, die nur wenige Kilometer von Ihrem Urlaubsort entfernt liegt. Sowohl innen als auch außen können Sie verschiedenen Aktivitäten nachgehen. Es gibt ein Fitnesscenter, einen Squash-Raum, Tennisplätze, Volleyballfelder, Billard- und Pooltische, Tischtennis und Tischfußball Vorrichtungen, einen Schießsimulator, elektronische Dartscheiben, einen Golfsimulator, eine Kletterwand und vieles mehr. Außerhalb der Multihalle gibt es einen großen Sportplatz mit einer Mehrzweckbahn, einer ganzjährigen Rodelbahn, sowie einer Schwebe-, Tarzan- und Pétanquebahn. Darüber hinaus sind Tische und Bänke aufgestellt und die große Dachterrasse lädt dazu ein, dort zu picknicken. Eis und Kaffee steht für Sie am Kiosk zur Verfügung.

Wasserplantschen im Hallenbad in Ulfborg

13 km von Ihren Ferienhäusern in Nr. Fjand entfernt, liegt die Stadt Ulfborg, in der es ein großes Schwimmbad gibt. Hier finden Sie eine 40 Meter lange Rutschbahn, ein Babybecken mit herrlichem 32 Grad warmen Wasser sowie Sprungbretter. Kinder und Erwachsene können sich hier stundenlang austoben, egal wie das Wetter ist.

Der nahegelegene Abenteuerspielplatz

Spidsbjerg Waldspielplatz, Sdr. Fjand

In Sdr. Fjand liegt der Spidsbjerg Waldspielplatz, der ausschließlich aus natürlichen Baumaterialien errichtet wurde. Wippen, Schaukeln und Kletterstative sind nicht aus Plastik, sondern aus Holz und passen deshalb perfekt in die schöne Natur der Umgebung. Während Ihres Urlaubs sollten Sie dort unbedingt vorbeischauen und einen Ausflug voller Spaß und Bewegung unternehmen.

Der bekannte Leuchtturm von Bovbjerg

Bovbjerg Leuchtturm

Der Küstenabschnitt beim Bovbjerg Leuchtturm, nahe unserer Ferienhäuser der beiden Orte, wurde früher „Eisenküste“ genannt. Grund dafür sind die zahlreichen Schiffswracks. Damals kenterten fast täglich Schiffe, da sie auf die zahlreichen Sandbänke um die Küste herum aufliefen. Noch heute können dort Wracks gefunden werden, die mehr als 100 Jahre alt sind. 1877 wurde dann der Leuchtturm in Bovbjerg erbaut, um gegen die vielen Unglücke vorzugehen. Er steht auf einer 41 Meter über dem Meeresspiegel hohen Klippe, der Turm selbst ist 26 Meter hoch. Außerdem wurde er rot gekalkt, um eine Verwechslung mit Kirchtürmen in der Umgebung zu vermeiden.
Sie können den Leuchtturm tagsüber bis Sonnenuntergang für ein wenig Kleingeld besuchen und die atemberaubende Aussicht genießen. Zudem gibt es eine monatlich wechselnde Kunstausstellung, die eine hübsche Mischung aus Kunst von sowohl einheimischen als auch professionellen Künstlern bietet. Ein kleines Café und einen Spielplatz gibt es auch vor Ort.

Besonders bekannt ist die Geschichte des Untergangs von zwei britischen Schiffen, der HMS St. Georg und der HMS Defence. Von der 1.400 Mann großen Besatzung überlebten nur 17 Mann den gewaltigen Orkan. Da es keinen Platz für die vielen Männer auf den Friedhöfen der Umgebung gab, wurden die umgekommenen Seeleute in den Dünen begraben, welche seitdem als die Totenmannsberge bekannt sind. 1937 errichtete die dänische Presse einen Gedenkstein in den Dünen bei einem kleinen Rastplatz, ungefähr einen Kilometer südlich von Thorsminde. Außerdem hält das Strandungsmuseum St. George ganz in der Nähe noch weitere Informationen über das Unglück für Sie bereit.

Holstebro – die historische Shoppingmeile

Wollen Sie mal der Idylle in Ihren Ferienhäusern in Thorsminde und Nr. Fjand entkommen, ist die Stadtmitte von Holstebro die richtige Abwechslung während Ihres Urlaubs. Dort gibt es alles was man braucht: eine große Auswahl an Spezialitätenläden, lange Öffnungszeiten, gratis Parkgelegenheiten und vor allem eine gemütliche Atmosphäre. Kunst, Kultur und historische Besonderheiten sowie gemütliche Cafés, gibt es dort genauso. So ist die Fußgängerzone in Holstebro, Dänemarks zweitälteste Fußgängerzone. Nur die „Stroget“ in Kopenhagen ist noch älter.