Ferienhäuser in Lønne

Der kleine, charmante Küstenort Lønne ist der perfekte Fleck zum Urlaub machen. Die nur wenigen Einwohner machen das Städtchen zu einer wahren Ruhe-Oase, sodass Sie garantiert entspannen und den Stress des Alltags vergessen können. Außerdem ist auch die Natur der Umgebung herrlich. Im Westen liegt das Meer, weiter im Landesinneren ist die Landschaft von Wald und Heidekraut durchzogen. Lesen Sie mehr...

Close

1


Gästebewertung:
Bewertung: 5,0 von 5,0 (1 Gäste)

Auf die Merkliste

Haus 3810

Lyngtoften 3, Lønne

Gemütliches Ferienhaus in Nymindegab

  • Anzahl Personen 5 Pers
  • Das Haus ist renoviert in/Baujahr 2014
    1956
  • Grundstück 89 m2
  • Grundstück 1000 m2
  • Abstand zum Strand 1,2 km
  • Abstand zum Kaufmann 500 m
  • 2 Haustiere erlaubt
  • Gratis Internetzugang

 
 
 
Preise ab EUR 264,-
Details









Gästebewertung:
Bewertung: 3,8 von 5,0 (6 Gäste)

Auf die Merkliste

Haus 3804

Gammelgabvej 44, Lønne

Dejligt sommerhus med sauna og brændeovn

  • Anzahl Personen 6 Pers
  • Das Haus ist renoviert in/Baujahr 2015
    2001
  • Grundstück 89 m2
  • Grundstück 1500 m2
  • Abstand zum Strand 2,5 km
  • Abstand zum Kaufmann 1,8 km
  • 2 Haustiere erlaubt
  • Nichtraucher Haus
  • Sauna
  • Gratis Internetzugang

 
 
 
Preise ab EUR 268,-
Details


1

 

Unsere Ferienhäuser in Lønne

Wenn Sie während Ihres Urlaubs eines unserer Ferienhäuser in Lønne beziehen, können Sie sich sicher sein, dass es Ihnen an nichts fehlen wird. Die Ausstattung der Häuser ist in jeder Unterkunft sehr gut, die Zimmer sind hell und eine gute Raumaufteilung sorgt für genügend Platz für die ganze Familie. Darüber hinaus gibt es überall kostenloses WLAN und Satellitenanschluss.

Lønne Strand

Neben den wunderschönen Ferienhäusern hat Lønne einen herrlichen Strand zu bieten. Lang und breit ist der Abschnitt, weshalb es dort auch genügend Platz gibt, um verschiedenen Aktivitäten nachzugehen. Bringen Sie Decke und Picknickkorb mit und genießen Sie eine Mahlzeit mit Blick auf das Meer. Oder lassen Sie Drachen steigen und spielen Sie Beach Tennis auf dem feinen Sand.

Die Blabjerg Dünenplantage

Um 1800 sollte in der Umgebung von Lønne verhindert werden, dass die Sandflucht weiter fortschreitet. In den Küstengebieten war das ein großes Problem. Daher errichtete man die große Dünenplantage von Blabjerg. Mit ihren 64 Metern ist sie die größte Dänemarks. Heidepflanzen und Eichen unterbinden die Auswehung des Sandes sehr gut und die dänische Bevölkerung sorgt engagiert dafür, dass das so bleibt. Die Pflanzen auf der Düne festigen die Bodenstruktur und werden daher sehr gewissenhaft gepflegt.

Außerdem gibt es nahe des „blauen Bergs“ viele von Sand begrabene Eichenbäume. Wandern Sie auf einem der ausgewiesenen Wege Richtung Henne, werden Sie plötzlich von viel Gebüsch umgeben sein. Das „Gebüsch“ besteht in Wirklichkeit aber aus großen, komplett ausgebildeten Bäumen mit Stamm und Wurzeln. Nur dass ihr Ursprung von Sand überschüttet wurde und unter der Erde liegt. Die außergewöhnlichen Pflanzen stehen heute unter Naturschutz. Ein Besuch lohnt sich.

Das Lønnemädchen

Bei Lønne gibt es außerdem das Nymindegab Museum, ein tolles Ziel für ungemütliche Tage. Scheint die Sonne mal nicht und Sie können nicht am Strand und den Terrassen Ihrer Ferienhäuser entspannen, sollten Sie dorthin fahren. Äußerst informativ teilt es Wissen aus der Archäologie und der Geschichte der dänischen Westküste mit. Dabei ist besonders das Skelett eines beinahe 12 Meter langen Wals interessant. Das Tier strandete an der Küste Nymindegabs und hat schon so manches Kind zum Staunen gebracht seitdem es für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde.

Interessant ist darüber hinaus das sogenannte „Lønnemädchen“. Dabei handelt es sich um eine Frau, die vor ungefähr 2.000 Jahren gelebt haben soll. Als ein Archäologe die Knochen des Menschen fand, war das eine große Sensation. Die Kleidung, die das Mädchen getragen hatte, konnte nämlich noch gut rekonstruiert werden. Dabei wurde festgestellt, dass es sich bei den Geweberesten um den blau-roten Stoff eines Kleides handeln muss. Forscher konnten so Wissen darüber erlangen, wie die zur Steinzeit lebenden Menschen sich kleideten.

Das Dayz Seawest

Das Badeland und Aktivitätscenter „Dayz Seawest“ ist übrigens auch eine gute Adresse, wenn Sie schlechtes Wetter aussitzen müssen. In der Anlage herrscht ganzjährig Sommer und mit den wilden Wasserrutschbahnen, dem Strömungskanal und den stimmungsvollen Grotten ist gute Laune garantiert.

Kinderbecken mit kürzeren Rutschbahnen gibt es auch und von den Whirlpools aus können Sie Ihre Kinder gut beobachten. Aber nicht nur das. In der Anlage gibt es außerdem Hüpfburgen, eine Kletterhalle mit 3 Etagen, Spielräume, Minigolf- und Minifußball-Anlagen.

Der Ringkobing Fjord

Angeln Sie gerne, haben Sie sich mit einer Unterkunft in einem der Ferienhäuser in Lønne genau richtig entschieden. Der Ort ist nämlich nicht weit vom Ringkøbing Fjord entfernt. Dort können Sie Aale, Hechte, Barsche und viele andere Fische fangen. Da das Wasser im Fjord eine Mischung aus Salzwasser (von der Nordsee) und Süßwasser (aus der Schleuse bei Hvide Sande) ist, bietet das Gewässer dort optimale Lebensbedingungen für die verschiedenen Arten.

Sollten Sie es auf sich nehmen wollen und ein bisschen weiter nach Skjern, fahren, gibt es da eine weitere Attraktion für Angler. Im Wasser lebt der berühmte Skjern-Å-Lachs, der über 20 Kilo schwer werden kann. Es ist nicht leicht diesen Fisch zu fangen und Geschick allein genügt nicht. Sie müssen auch etwas Glück haben. Trotzdem können Sie sich der Herausforderung stellen und dabei sehr viel Spaß haben. Dabei ist es dann auch egal, was Sie fangen. Sie können jeden Fisch anschließend mit in Ihr Ferienhaus nehmen und sich ein leckeres Essen zubereiten.