Aquarien in Jütland

Besuchen Sie eines der schönen Aquarien Jütlands, wenn Sie mehr über die Welt unter Wasser erfahren möchten.

Für kleine Einsteiger und historisch interessierte eignet sich das Fiskeriets Hus in Hvide Sande, wo es um lokale Meeresbewohner sowie die Entstehung des Ortes Hvide Sande geht.

Das Jütland Aquarium in Thyborøn bietet zusätzlich eine Vielzahl an geführten Natur-Erlebnistouren an. Die Robben vom Wasser oder Land aus in ihrem eigenen Lebensraum bewundern zu können ist ein besonderes Highlight.

Das Besondere am Salzwasseraquarium im Fischerei- und Seefahrtsmuseum Esbjerg ist eine direkte Verbindung zur Nordsee und das nachgebaute historische Fischerdorf im Außengelände.

Sowohl das Kattegatcentret als auch das Nordsee Ozeanarium bieten einen umfassenden Einblick in die Unterwasserwelt des Meeres. Ein besonderer Nervenkitzel ist das angebotene Tauchen im Haibecken im Kattegatcentret.

Genauere Informationen zu den Aquarien finden Sie hier gelistet:

Fiskeriets Hus – Museum und Aquarium

Direkt in Hvide Sande finden Sie das Museum und Aquarium „Fiskeriets Hus“. Im Museum können Sie allerlei über die lokale Geschichte lernen. Viele Themen sind bezogen auf die Schifffahrt und die Entwicklung Hvide Sandes von der Hafenstadt zum Tourismusmagneten.
Im Aquarium finden Sie Süßwasser- sowie Salzwasserbecken und ein Streichelbecken in welchem Sie Kontakt zu den Meeresbewohnern aufnehmen können.


Nørregade 2B
6960 Hvide Sande
Telefon: +45 9731 2610

Homepage


Fischerei- und Seefahrtsmuseum – Salzwasseraquarium

Im Salzwasseraquarium des Fischerei- und Seefahrtsmuseums in Esbjerg haben Sie die Möglichkeit das Leben im Meer zu beobachten. Das Oceanarium des Museums beinhaltet 100.000 Liter Salzwasser, die direkt aus dem Wattenmeer gepumpt werden. Hier finden Sie u.a. Rothaie, Heilbutte, Kabeljau, Goldbrassen und Meerforellen. Es gibt außerdem ein Streichelbecken mit Haien und Plattfischen.

Es gibt außerdem ein Robbarium, wo Sie täglich den Fütterungen zuschauen können sowie andere spannende Ausstellungen über Fischerei und Seefahrt, eine Freilandausstellung mit einem historischen Fischerdorf und einen großen Kinderspielplatz.


Tarphagevej 2
6710 Esbjerg V
Telefon: +45 7612 2000

Homepage


Jyllandsaquarium

Im Jütland Aquarium können Sie eine große Auswahl der vielen in der Nordsee und im Limfjord lebenden Fische sehen, fühlen und erleben. Im Streichelbecken können Sie nicht nur mit Krabben und Rochen auf Tuchfühlung gehen, sondern auch Haie streicheln und bei der Fütterung live dabei sein.

Während der Saisonzeiten werden viele Aktivitäten vom Jütland Aquarium angeboten. Sie können unter anderem auf Robbensafari mit dem Boot oder dem Traktorbus gehen, an einer Bernsteinsafari teilnehmen und Ihren eigenen Schmuck basteln sowie Austern- oder Natursafaris unternehmen.


Vesterhavsgade 16
7680 Thyborøn
Telefon: +45 9783 2808

Homepage


Kattegatcentret

Im Kattegatcentret können Sie nicht nur 250 Fisch- und Tierarten aus aller Welt bewundern. Sie können das Streichelbecken besuchen, den Fütterungen zuschauen, im Glastunnel unter den Becken entlanglaufen und die Mitmach-Ausstellungen „Meer in Action“ oder „Meer im Magen“ besuchen. Für die kleineren Besucher haben wir einen großen Outdoor Spielplatz sowie die „Kinderecke: Meeresstille“. Erlebnishungrige Besucher, die einen Nervenkitzel suchen können einen Tauchgang im Haibecken unternehmen. Und das sind nur einige der zahlreichen Möglichkeiten im Kattegatcentret.


Færgevej 4
8500 Grenaa
Telefon: +45 8632 5200

Homepage


Nordsee Ozeanarium

Das Nordsee Ozeanarium ist das größte Aquarium Nordeuropas. Erleben Sie das Ozeanarium mit 4,5 Millionen Liter Wasser und ca. 3000 Fischen, einem Seelöwengehege und schauen Sie bei der  Fütterung der Seelöwen und Fische im Aquarium zu. Von 3 verschiedenen Etagen aus können Sie die jeweils unterschiedliche Perspektive genießen. Zum Toben gibt es einen maritimen Outdoor Spielplatz.


Willemoesvej 2
9850 Hirtshals
Telefon: +45 9894 4188

Homepage