Ferienhäuser in Bjerregård

Bjerregard liegt am südlichen Ende der Landzunge zwischen Nordsee und Ringkobing Fjord, nur 15 Kilometer von Hvide Sande entfernt.
Erhalten hat das herrliche Ferienhausgebiet hat seinen Namen vom einem alten Bauernhof, der in den Dünen erbaut und ”Æ Bjerregard” genannt wurde.
Lesen Sie mehr...

12345












12345

 

Unsere Ferienhäuser in Bjerregard

All unsere Ferienhäuser sind so eingerichtet, dass Sie sich wohl fühlen werden. Wir pflegen unsere Häuser sehr, sodass sie sofort renoviert werden, sollten sie doch schon etwas in die Jahre gekommen sein, doch ganz egal aus welchem Jahr die Ferienhäuser stammen, WLAN gibt es bis auf wenige Ausnahmen in allen. Mit Whirpools, Saunen oder ausladenen Terrassen sind die Häuser darüber hinaus ausgestattet – manche Ferienhäuser haben sogar alles davon. Sollten Sie einen Hund besitzen, durchstöbern Sie einfach die Angebote auf unserer Webseite, denn es stehen auch viele Unterkünfte für Sie zur Verfügung, in die Sie Ihre geliebten Haustiere mitnehmen können.

Die schöne Umgebung Bjerregards

Bjerregard liegt in den Dünen nahe der Nordsee und des Fjordes und hat mit dem Vogelreservat ”Tipperne” ein prächtiges Stück unberührter Natur ganz in der Nähe.
Die großen Freiflächen auch in unmittelbarer Nähe der Ferienhäuser machen die Umgebung besonders ruhig und den Urlaub damit so entspannungsreich wie es nur geht.

Wollen Sie einen Urlaub ganz ohne die Benutzung eines Autos verbringen, ist Bjerregard übrigens genau der richtige Ort, denn dort können Sie alles problemlos mit dem Fahrrad erreichen. Alle Ferienhäuser liegen in Strandnähe und auch die Einkaufsmöglichkeiten sind nie weit.

Ferner gibt es dort fantastische Fahrradwege. Besonders beliebt ist der Naturpfad, der geschützt in den Dünen von Nymindegab im Süden, bis nach Sondervig im Norden reicht (ca. 40 Kilometer). Radeln Sie diesen Weg entlang, können Sie das Rauschen des Meeres hinter den Dünen hören, während Sie auf gemütliche Ferienhäuser, große Heidegebiete und von Heidekraut bewachsene Dünen blicken. Gleichzeitig können Sie die Düfte von Hagebuttenbüschen und Salzwasser einatmen. Viele kleine Pausen können Sie auf einer solchen Tour machen, schon allein weil Sie sich einen Blick auf die vielen Schiffe im Hafen von Hvide Sande nicht entgehen lassen sollten. Der Lyngvig Leuchtturm, sowie die Dünen bei Klegod und die Einkaufsstraße in Sondervig können ebenfalls besichtigt werden.

Sind Sie besonders mutig, können Sie übrigens auch in einem Meereskajak auf dem Ringkobing Fjord fahren und dabei die schöne Landschaft kennenlernen. Spannend ist es, weil sich die Wetterverhältnisse schnell verändern können. Es ist deshalb wichtig, immer den Wetterbericht zu beobachten und gegebenenfalls an der Küste entlang zu fahren.

Die Natur von Bjerregard

Die friedlichen Heide- und Dünengebiete von Bjerregard haben viele verschiedene Tiere angezogen. Für Tierliebhaber ist ein Spaziergang durch die Heide also ein schönes Erlebnis, da gute Chancen bestehen, einen Blick auf einen Fuchs, ein Reh, einen Hasen oder vielleicht eine Eidechse werfen zu können. Die vielen angelegten Wege inmitten der prächtigen Natur fordern Sie regelrecht zu langen schönen Wanderungen in dieser charmanten westjütländischen Natur auf. Besonders schön ist das Wandern im August, da genau dann die Heide blüht.

Das Vogelreservat auf der Halbinsel Tipperne wird jedes Jahr von vielen Wattvögeln besucht. Die jährlichen Vogelwanderungen zwischen Winterquartier und Brutplätzen können hier beobachtet werden und sind ein ganz besonderes Naturerlebnis. Seit Jahrzehnten ist Tipperne durch beschränkte Besucherzeiten (nur jeden Freitag von März bis Oktober) geschützt und deshalb ist es gelungen ein ungestörtes Brut-, Nahrungs- und Erholungsgebiet für die vielen Schwimm- und Wattvögel zu schaffen.

Breite Sandstrände

Nordseestrand in Bjerregård

Mit seinem feinen Sand ist der breite Strand in Bjerregard einfach fantastisch und er erstreckt sich soweit das Auge reicht. Auf mitgebrachten Dekcen können Sie das entspannende Strandleben genießen, während die Kinder fröhlich mit Eimern und Schaufeln Sandburgen am Rande des Wassers bauen.
Darüber hinaus lädt der Strand Sie zu langen Spaziergängen am Ufer ein und inspiriert Sie dazu Bernsteine zu suchen, Drachen fliegen zu lassen oder sich einfach zu entspannen und zu sonnen.

Der Hundespielplatz bei Nymindegab

Haben Sie Ihren Hund mit in unsere Ferienhäuser genommen, sollten Sie ihn am Urlaub teilhaben lassen und ihn außerdem auf einen ganz besonderen Ausflug mitnehmen. Ca. fünf Kilometer von Bjerregard entfernt gibt es einen Spielplatz für Hunde, der sich in einem Wald befindet. Dort können die Hunde frei herumtoben.

Bjerregards spannende Geschichte

Historisch gesehen ist das ein wirklich wichtiger und interessanter Ort. Viele Schiffsunglücke geschahen in der Umgebung, sodass viele Wege dort nach den Seeunfällen benannt wurden.
Am bekanntesten ist das Unglück der Fischerfähre „Beauty“. 1887 strandete der Küstenfogt des Ortes, der auf dem Hof „Gl.Bjerregard“ gewohnt hatte, da das Schiff mit dem Rumpf auf einer Sandbank auflief, zwei Kilometer südlich des Hofs. Daraufhin kauften der Küstenfogt, ein lokaler Kaufmann und ein Gastwirt das Schiff und brachten Teile des Wracks an Land. Mit diesen errichteten sie einen Zaun quer über die Landzunge von Meer bis zum Fjord und erhielten dadurch einen einzigartigen Schafszaun in dessen Innern sich Schafe frei bewegen konnten und für sich selbst sorgten.
Beim Sonder Klitvej steht immer noch ein Pfahl von der „Beauty“, den Sie vom Weg aus noch heute sehen können. Der Pfahl bezeugt, dass die Fischerfähre aus beeindruckend solidem Holz gebaut wurde, das sich in der rauen westjütländischen Natur schon seit mehr als 128 Jahre hält.

Die Einkaufsmöglichkeiten

Einkaufsladen in Bjerregård

In Bjerrgård gibt es einen Lebensmittelladen in dem Sie das ganze Jahr über alle Lebensmittel kaufen können, die das Herz begehrt. Frisch gebackenes Brot gibt es dort auch jeden Morgen, gleichzeitig ist im Sommer die kleine Räucherei neben dem Geschäft geöffnet, in der Sie frischen Fisch kaufen können.
Gegenüber des Ladens gibt es einen Spielplatz mit Hüpfburg, auf dem sich die Kinder austoben können. Zudem gibt es dort auch Gelegenheit dazu, ein Mittagessen in der Nähe des Lädchens zu genießen. Selbst Fahrräder für eine schöne Tour entlang der Dünen auf einem schön angelegten Naturweg können Sie in unmittelbarer Nähe mieten.
Sollten Sie mal ein anderes Geschäft ausprobieren wollen, gibt es in Nymindegab die Möglichkeit dazu. Dort gibt es weitere Lebensmittelgeschäfte, Fahrradvermietungen und zusätzlich Souvenirläden.

Museumsbesuch für Kinder und Erwachsene

Archäologie und Geschichte der Westküste können Kinder und Erwachsene im Nymindegab Museum kennenlernen. Veranschaulicht werden die Fakten durch ca. 200 Kunstwerke aus der Neuzeit, die von einigen der besten Maler Dänemarks gemalt wurden. Highlights sind das Wahlhaus und die „Lonnepige“, eine Frau die vor 2000 Jahren in der Umgebung lebte. Als sie von Archäologen ausgegraben wurde, trug sie ein blaues Kleid mit rotem Muster. Im Walhaus können Sie das Skelett eines fast 12 Meter langen Pottwals sehen, der vor einigen Jahren strandete. Viele Kinder standen hier schon, haben das Skelett bestaunt und sich gewundert, wie ein Tier so groß werden kann.

Tolle Fangmöglichkeiten im Forellensee

Begeisterte Angler sollten den Forellensee in der Nähe besuchen. Dieser liegt in wunderschöner Umgebung zwischen Meer und Fjord und Sie haben dort gute Chancen etwas zu fangen, da in diesem See regelmäßig zwischen 500 und 2000 Gramm schwere Forellen ausgesetzt werden. Eine Angelkarte können Sie vor Ort kaufen und durch Ihren Kauf erhalten Sie die Erlaubnis mit zwei Angeln Fische zu fangen.

Erlebnisbad in Dayz Seawest

In Lonne, nicht weit von Ihrem Aufenthaltsort entfernt, liegt eines der besten Erlebnisbäder Dänemarks, das Dayz Seawest. Es beherbergt Wasserrutschbahnen mit bis zu 115 Metern Länge. Es gibt außerdem einen Strömungskanal, in dem Sie sich durch Höhlen treiben lassen können. Für die ganz Kleinen gibt es ein Kinderbecken inklusive einer kleinen Rutschbahn.
Draußen können Sie Minigolf oder Minifußball spielen und Hüpfkissen sowie Kletterstativen, auf denen gesprungen und geklettert werden kann, gibt es auch.

Bjerregard ist ein vielseitiger Urlaubsort. Hier können Sie sowohl einen spannenden, abwechslungsreichen oder ruhigen, entspannten Urlaub verbringen. Für Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung – Kontaktieren Sie uns!